Stellenbezeichnung
Human Resources (HR) Sachbearbeiter (m/w/d) mit betriebswirtschaftlicher Affinität

Der Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm-Eder e. V. sucht eine/n
Human Resources (HR) Sachbearbeiter/in (m/w/d)
mit betriebswirtschaftlicher Affinität

in Voll-/Teilzeit mit bis zu 39 Wochenstunden im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses.

Arbeitsort: Homberg

Arbeitsbeginn: nächstmöglich

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD VKA) entsprechend der beruflichen Qualifikation.

Der Starthilfe Ausbildungsverbund ist ein Zusammenschluss der Städte und Gemeinden des Schwalm-Eder-Kreises, der seit 1985 besteht, mit der Zielsetzung schulisch und sozial benachteiligten Schulabgängern, jungen Menschen und Migranten eine Erstausbildung zu ermöglichen und sie in den Arbeitsmarkt zu integrieren. In verschiedenen Maßnahmen werden berufliche Grundlagen vermittelt, Förderunterricht in verschiedenen Fachbereichen angeboten und Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen in Schule und Ausbildung sowie in Familie und sozialem Umfeld geleistet.

Der Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm Eder e.V. ist als Träger zertifiziert. Die Geschäftsprozesse und pädagogischen Verfahren sind im Qualitätsmanagement geregelt.

Voraussetzungen:

Sie haben eine Ausbildung im Personalwesen oder eine kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Personal.

Außerdem bringen Sie mit:

  • einschlägige Kenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht
  • Kenntnisse im Umgang mit dem Personalverwaltungssystem Loga
  • Eigeninitiative sowie eine strukturierte, zuverlässige und effiziente Arbeitsweise
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse im Bereich Finanz- und Rechnungswesen
  • Erfahrung in Projektarbeit wünschenswert
  • ein offenes Auftreten und Spaß an der Arbeit im Team
  • echtes Interesse an pädagogischen Themen wie Jugendarbeit, Schule und Bildungsarbeit mit jungen Menschen
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Wahrnehmung von Außendienstterminen bei unseren Kooperationspartnern

Tätigkeitsbereich:

  • aktive Mitarbeit im gesamten Bewerbermanagement
  • Projektarbeit in Abstimmung mit unseren Kooperationspartnern
  • Termin- und sachgerechte Bearbeitung sämtlicher Personalangelegenheiten von On- bis Offboarding
  • unterschriftsreife Vorbereitung von Arbeitsverträgen unter Anwendung der tarifrechtlichen und gesetzlichen Bestimmungen
  • Betreuung, Beratung sowie Auskunftserteilung in allen Personalangelegenheiten
  • Beurteilung, Klärung und Umsetzung von arbeits-, tarif-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Sachverhalten
  • Eingabe und Pflege aller entgeltabrechnungsrelevanten Daten im Personalverwaltungssystem Loga
  • Steuerung und administrative Umsetzung des BEM-Prozesses

 

Wir als Arbeitgeber bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gemeinnützigen, regional tätigen Bildungsträger
  • vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Freiraum für die Ausarbeitung eigener Ideen und Intentionen
  • ein motiviertes und freundliches Team
  • flache Hierarchieebenen
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD VKA
  • Gleitzeitmodell mit Kernarbeitszeiten
  • 31 Tage Urlaub
  • JobRad Leasing
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz im Schwalm-Eder-Kreis

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Krause oder Herr Liewald unter der Tel. Nr. 05681- 9902-10 zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an der Stelle haben und die Voraussetzungen erfüllen, senden Sie uns bitte eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: info@starthilfe-abv.de

Starthilfe Ausbildungsverbund Schwalm-Eder e.V.

Kontakt: Frau Krause

Bindeweg 32, 34576 Homberg/Efze

www.starthilfe-abv.de

 

Arbeitsort
Homberg (Efze)
Close modal window

Besten Dank für die Einreichung Ihrer Bewerbung. Wir werden in Kürze Kontakt mit Ihnen aufnehmen.